Schöne Unterwasserwelt
Informationen
 

Wann geht es los?
Unsere Aktion startet am 21. September 2003 im Walzwerk in Pulheim auf dem Sommerfest. Hier werden die ersten Figuren entstehen, an deren Herstellung sich alle Kinder beteiligen können. 

Worum geht es?
Wir laden alle Kinder ein, gemeinsam in ihrer Gruppe, in der Schule, dem Kindergarten oder einfach mit Freunden ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und eine Skulptur zu erschaffen. Diese Figur soll ein Wesen sein, das im Wasser lebt. Ob Fabelwesen, Zauberfische oder Monsterkraken, alles ist möglich – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Bis wann dauert die Aktion?
Am 23. November ist nach der Kindervorstellung um 16.00 Uhr die Präsentation der Figuren im Walzwerk in Pulheim. In der großen Halle werden alle fertigen Figuren ausgestellt und bewundert. Dazu sind alle eingeladen, die mitgebastelt haben – und selbstverständlich auch alle anderen. 

Wie sollen die Figuren aussehen?
Das Material kann jeder Künstler selbst wählen. Die Figuren sollten nicht größer als 1 Meter sein. Vor allem sollen sie lustig, bunt, fantasievoll und originell sein.

Was muss ich tun, wenn ich mitmachen will?
Alle Kinder/Gruppen, die sich an dem Projekt beteiligen wollen, müssen sich im Theater im Walzwerk anmelden. Entsprechende Formulare

werden am 21. September an alle anwesenden Kinder verteilt

werden an alle Schulen, Kindergärten und –tagesstätten geschickt

können im Theater im Walzwerk abgeholt werden

können über die Homepage des Walzwerk-Theaters abgerufen werden (zum Anmeldeformular hier klicken).
 

Was passiert danach?
Danach werden alle Figuren während des Dezembers ausgestellt an öffentlichen Plätzen, z.B. in der Bücherei, in den Schulen, im Rathaus, in der Kreissparkasse, in Schaufenstern von Geschäften, in Büros, Arztpraxen. 

Diese Information als pdf-datei laden